Veranstaltungen, Vorträge, Exkursionen und Aktionen - Die nächsten Termine:
Jeden zweiten Mittwoch im Monat ist um 19.30 Uhr NABU-Treff (außer Dezember)!

Nächster Termin: 14. November 2018. Treff: Vereinshaus Karben (NABU Karben / Foto Club Karben), Christinenstraße 17.

 

Freitag, 26. Oktober 2018 

Vortrag - Dr. Hans Hansen: Sterne, Sonne, Mond – Das „Inventar“ des Himmels, 2. Teil
Treff: 19:00 Uhr; Clubraum 1, Bürgerzentrum in Karben

 

Weitere Termine


Der erste Sommer des NABU Blühstreifens – ein großer Erfolg

Um dem Vogel- und Insektenschwund entgegenzuwirken, plante der NABU Karben einen Blühstreifen anzulegen. Die Stadt Karben stellte ein Grundstück zur Verfügung, das der NABU Karben seit dem Jahr 2018 gepachtet hat. Im April wurde eine Saatmischung ausgebracht. Zunächst zeigten sich viele Brennnesseln, eine für den Menschen eher lästige „Allerweltspflanze“, für Insekten hingegen eine durchaus wichtige Lebensgrundlage. Obwohl der regenarme Sommer den Gewächsen das Leben richtig schwer gemacht hat, zeigte sich bald ein lebendiges Bild. Im August stand der Streifen in voller Blüte. Noch ist die Vielfalt der Blüten nicht sehr ausgeprägt, der Unterschied zu den bewirtschafteten Nachbarparzellen jedoch eklatant. Auf den Sonnenblumen sind bereits bis zu fünf verschiedene Hummelarten zu beobachten. Das im Frühsommer aufgestellte Insektenhotel ist noch nicht besiedelt. Das wird sich sicher im kommenden Jahr ändern. Ebenso wird ein hoffentlich regenreicheres und nicht so heißes Jahr die Blütenvielfalt steigern. (Alle Bilder durch anklicken vergrößerbar)

Das Grundstück, auf dem NABU Karben einen Blühstreifen plant (Foto: Prinzinger)
Ein Grünstreifen im Herbst 2017 auf Karbener Gemarkung, hier plant der NABU Karben einen Blühstreifen (Foto: Prinzinger)
Die Saat geht auf: erste Triebe im Juni 2018 (Foto: Prinzinger)
Im Juni 2018 zeigen sich erste Triebe, trotz des warmen und viel zu trockenen Wetters (Foto: Prinzinger)
Der Blühstreifen im August 2018: ein üppiges Nahrungsangebot für Wildtiere (Foto: Prinzinger)
August 2018 – der Blühstreifen verdient seinen Namen. Vögel, Hummeln und Wildbienen finden hier ein üppiges Nahrungsangebot (Foto: Prinzinger)


Vortrag mit Exkursion:

Alles über Pilze

Jürgen Schoßler weiß viel über Pilze (Foto: Jürgen Becker)
Wolfgang Schößler bestimmt den Pilz, den eine Zuhörerin mitgebracht hat (Foto: Jürgen Becker)

Lesen Sie  mehr

Vortrag: Der Klimawandel - Fakten Fragen Folgerungen

Mit dem Rad führen die Teilnehmer der Exkursion zur Roten Waldameise
Prof. Dr. Roland Prinzinger präsentiert Fakten und stellt Fragen über den Klimawandel (Foto: Prinzinger)

Lesen Sie  mehr



Reiche Apfelernte auf der Streuobstwiese am Promilleweg in Karben

Lesen Sie mehr

Auszeichnung für zwei schwalbenfreundliche Häuser

Lesen Sie  mehr



Glyphosat:

Einsatz in Karben einschränken

Die Position des NABU Karben lesen Sie hier

Weiterbau der B3:

NABU wiederholt die Forderung nach einer gemeinsamen Trassenführung für Bahn und B3

Weitere Informationen hier